Path of Exile Harvest startet am 19. Juni

Nach Ausflügen in diverse Untergenres wie: Tower Defence, endless Dungeons, Mafia sind die Entwickler nun komplett durchgedreht!


Scheinbar wächst auf Neuseeland tolles Gras und anscheinend sind die Jungs und Mädels ständig bekifft, wie anders wäre es zu erklären, daß der Spieler in der nächsten Erweiterung zum Kleingärtner wird?

Schon in der Kampagne können diverse "Samenpäckchen" gefunden werden, die, im eigenen Schrebergarten gepflanzt, gehegt und gepflegt, in Form von Monstern geerntet werden können.


Schauts Euch selbst mal im Trailer an, eine neue Season ist der ideale Start in PoE!


Oh Gott, Schrebergärtner, mir wird schlecht.