Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von P4InKiLLeR,

QVUV0SL19HUP1539218129052.jpg
Die BlizzCon 2018 steht vor der Tür und es gehen eine Menge Gerüchte dazu um,
was wir bei der Show für Diablo geplant haben.

Spoiler anzeigen

Es sind aufregende Zeiten – momentan arbeiten mehrere Teams an verschiedenen Projekten für Diablo,
und wir können es kaum erwarten, euch mehr darüber zu erzählen ...
wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Wir wissen genau, worauf viele von euch hoffen, und können dazu nur sagen: Gut Ding will Weile haben,
aber böse Dinge brauchen oft etwas länger. Bitte habt noch etwas Geduld.
Unsere Teams arbeiten mit Hochdruck daran, albtraumhafte Erlebnisse zu erschaffen,
die den Herrn des Schreckens zufriedenstellen.

Wir sind zwar noch nicht bereit, all unsere Projekte anzukündigen, aber euch erwarten
bei der Show trotzdem einige Neuigkeiten zu Diablo.



Der 2. November wird ein besonders diabolischer Tag – denn er ist nicht nur der erste Tag der BlizzCon,
sondern auch der Tag der Veröffentlichung von Diablo III auf der Nintendo Switch. Wenn ihr vorhabt,
euch das Spiel zuzulegen (der digitale Download ist am Tag der Veröffentlichung ab Mitternacht verfügbar),
und nach Anaheim kommt, dann bringt am besten eure Konsole mit.

Wir würden sehr gerne auf der Messe mit euch zusammen ein paar Dämonen vernichten.
Vielen Dank für eure Geduld und eure Unterstützung.

Wir sind euch und den Millionen von Diablo-Fans aus aller Welt ewig dankbar.
Eure Leidenschaft für diese Spielreihe inspiriert uns jeden Tag aufs Neue und hält unser Feuer am Brennen.

Wir sehen uns in den Brennenden Höllen ... und bei der BlizzCon!
Quellen