• Brawl ist ja ganz nett aber die sollen ins reguläre Spiel.


    Mir würde ein Modus gefallen mit Bot Wellen, bei dem man Punkte erobern muss. So dass man sich gegen bot Wellen nach vorne kämpfen muss.

    - Intel I5- 6600k >-< Asus ROG Maximus VIII Ranger Intel Z170
    - 4GB Palit GeForce GTX 980 Super Jetstream >-< 32 GB RAM
    - EKL Alpenföhn Brocken 2 >-< 512GB Samsung 850 PRO
    -1TB WD Black >-< 650 Watt be quiet! Power Zone
    - Fractal Design Define R5

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Heute Abend gehts los :flucht:



  • HALLOWEEN-HORROR EVENT - Vom 11.10 bis 1.11


    Zitat

    Die Schatten werden länger, die Nächte werden kalt ...
    Düstere Gestalten wandern durch den Wald ...
    Seht ihr die Geister und Zombies, die durch die Straßen zieh'n?
    Versperrt eure Türen: Es ist Halloween!


    Helden, die Zukunft wird schaurig! In den nächsten drei Wochen feiern wir die gruseligste Zeit des Jahres ganz im Stil von Overwatch – mit einem brandneuen saisonalen Event! Erkundet die geisterhaften Straßen von Hollywood, erweitert eure Sammlung von Halloween-Gegenständen und erlebt mit unserem allerersten PvE-Brawl – Junkensteins Rache – eine schaurige Geschichte!


    Willkommen zum Halloween-Horror von Overwatch!



    https://playoverwatch.com/de-de/blog/20309338

  • Blizzard makes "significant hero changes" on the Overwatch PTR




    http://www.pcgamer.com/overwatch-update/

  • Overwatch - Frust der Spieler: Blizzard soll Skill-Grenze beseitigen


    Die Spieler des Helden-Shooters Overwatch bitten Blizzard Entertainment darum, die aus ihrer Sicht nervige
    Skill-Grenze im Ranked-Modus zu beseitigen. Dabei verweisen sie auf bereits vorhandene Ausnahmen der Regelung.





    Die Skill-Grenze in Overwatch sorgt derzeit für erhitzte Gemüter.


    Derzeit sorgt eine Regelung im ohnehin umstrittenen Ranked-Modus von Overwatch für
    Unmut bei den Spielern - die Skill-Grenze.


    Die verhindert die Zusammenstellung einer Gruppe, wenn das Skill-Rating der einzelnen
    Mitglieder zu weit auseinanderliegt. Abhängig vom aktuellen Rang können das zwischen 500 und 1000 Punkte sein.


    Auf diese Weise werden unter anderem auch Freunde, die gerne im Ranked-Modus zusammenspielen wollen, voneinander abgekapselt.
    Komischerweise scheint die Skill-Grenze beim internen Matchmaking-System von Overwatch nicht (immer) zu greifen.


    So ist es schon mehrfach vorgekommen, dass sich Spieler mit einem Skill-Rating von 3700 plötzlich in einer Gruppe mit Spielern wiederfinden,
    die ein Rating von 3100 Punkten haben - also genau das, was die Skill-Grenze bei der manuellen Zusammenstellung von Gruppen verhindert.


    Neues Feature betroffen

    Noch kurioser wird die Thematik, wenn man sich das neue Feature "als Gruppe weiterspielen" betrachtet.
    Die Funktion ist eigentlich dafür gedacht, nach einer gelungenen Partie mit den vorherigen Teamkameraden weiterzuspielen.


    Doch genau das verhindert das System manchmal, weil die Skill-Differenz der Spieler angeblich zu hoch ist. Komisch:
    In der Partie zuvor hat es doch noch geklappt.


    Daher bitten die Spieler den Entwickler Blizzard Entertainment darum, die besagte Skill-Grenze komplett aus Overwatch zu beseitigen.
    Der entsprechende Reddit-Thread hat laut Bericht von Mein-MMO bereits mehr als 23.000 Upvotes erhalten.
    Eine Stellungnahme seitens Blizzard steht allerdings noch aus.


    Quellen


  • Hmm also mMn sollte die Grenze nicht vollständig aufgehoben werden.
    Allerdings könnte man wenn man eine volle 6er Grp hat diese Grenzen Ignorieren (CSGO)