Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Hawkeye,



(Bild: Deep Silver)


Auf Steam kann man den Ego-Shooter Metro 2033 gerade kostenlos herunterladen. Das Angebot gilt bis zum 26.10. um 19 Uhr. Normalerweise kostet der postapokalyptische Shooter etwa 7 Euro. Ist das Spiel erstmal heruntergeladen, bleibt es in der Steam-Bibliothek. Dafür ist ein Account notwendig.
Der kostenlose Download lohnt sich nicht nur für Fans des gleichnamigen Romans von Dmitri Gluchowski, auf dem Metro 2033 basiert. Spieler kämpfen sich in einer postapokalyptischen Spielwelt durch U-Bahn-Tunneln, in der menschliche und mutierte Feinde warten.




Die Entwickler von 4A Games haben sich besonders Mühe gegeben, den Spieler nicht aus dem Spielgeschehen rauszureißen. Dafür haben sie gängige Elemente des User Interface direkt ins Spiel integriert. Wie viel Schuss man noch hat, kann man zum Beispiel direkt an der Waffe ablesen. Die Level sind finster und bedrohlich, die Geschichte spannend. Kritisiert wurde aber unter anderem das recht lineare Spieldesign.
Redux-Version kostet 7 Euro
Metro 2033 kam 2010 auf den Markt. Vier Jahre später veröffentlichte 4A Games mit Metro 2033 Redux eine überarbeitete Version des postapokalyptischen Shooters, die auf einer neuen Engine basiert und einige verbesserte Spielelemente enthält. Diese Version ist durch die Bank besser als die ohnehin schon gute Originalfassung, die nun kostenlos angeboten wird. Die Redux-Version kostet aktuell 7 Euro.

Mit Metro: Last LIght hat Metro 2033 einen Nachfolger bekommen. Die Entwickler arbeiten aktuell außerdem an Metro Exodus, das die Reihe raus aus den U-Bahn-Tunneln und rein in eine offene Spielwelt an der Oberfläche führt. Der Release ist für 2019 vorgesehen.