Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von P4InKiLLeR,

DZdwowvXkAAKV-L.jpg
Crytek arbeitet unter Hochdruck an vielen Verbesserungen was die Performance betrifft,,,
nähere Infos findet Ihr unter dem Spoiler:

Spoiler anzeigen

Wenn Sie mitverfolgen, wie Hunt durch Early Access voranschreitet, wissen Sie,
dass wir hinter den Kulissen hart gearbeitet haben, um noch mehr zu optimieren,
zu optimieren und zu optimieren.

Unser Ziel ist es weiterhin, die Leistung des Spiels zu verbessern und ein immer breiteres
Spektrum an Hardware im Laufe der Zeit zu bedienen und die Probleme zu beheben,
die die Qualität Ihrer Erfahrung beeinträchtigt haben.

Der erste große Schritt in diese Richtung wird nächste Woche mit der Einführung
des Testservers mit Performance-Patch 1 kommen, auf dem Sie den Performance-Patch
herunterladen und testen können, bevor wir ihn für alle bereitstellen.

Wir haben uns auf eine Reihe von Bereichen konzentriert, vor allem:
  • CPU-Optimierungen (Hunt war CPU-gebunden, was in vielen Fällen ein begrenzender Faktor war)
  • Reduzieren des Gesamtspeicherbedarfs des Spiels
  • Die Stalle ansprechen und stottern (während der Bewegung, ADS und anderen Interaktionen im Spiel)
Mit diesem Patch sollte die allgemeine Sanftheit und Reaktion des Spiels zunehmen und in vielen
Fällen sollte auch die Gesamtrareferenz erhöht werden. Außerdem sollte dieser Patch das
Einfrieren der Spieler, die in der Stillwater-Anlage kämpften, beheben und das fehlende
Vegetationsproblem zu Beginn des Spiels beheben.

Wir haben in dieser Hinsicht eine Menge Feedback und hilfreiche Daten von der Community
erhalten und möchtenuns bei Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Feedback bedanken.

Wir wissen, dass wir in letzter Zeit etwas ruhiger waren. Ursprünglich war geplant,
einen Hotfix eine Woche vor diesem Performance-Patch zu veröffentlichen,
um Änderungen an unserem Backend einzuführen, die den Weg für verbesserte
Stabilität ebnen und die Häufigkeit von Server-Neustarts verringern.

Aber während des Testens kamen einige Probleme auf, die weitere Verbesserungen
(und dann mehr Tests) erforderten,und wir beschlossen, diese Fixes in den großen
Patch aufzunehmen.

Nachdem wir den Hotfix und den Patch getestet und das Büro auf die andere Seite
der Stadt verlegt haben, haben wir uns alle Mühe gegeben,
dies so schnell wie möglich umzusetzen.

Wir werden Anfang nächster Woche mehr Details zu den Spielzeiten auf dem
Testserver bereitstellen. Ich hoffe, wir sehen uns dort, Jäger!