Beiträge von Multivitamin

    Moin,


    Bluehole hat überraschend auf Twitter verkündet heute den Patch 8 aufzuspielen.
    Mit neuen Innovativen Inhalten. Zusätzlich soll PUBG am ende des Jahres auf der Nintendo Switch erscheinen.


    Es ist soweit Patch 8 steht ins Haus und er krempelt vieles, vieles um.



    Änderungen im Überblick.


    Gameplay:
    - Der Fallschirm muss ab sofort mittels Taste gezogen werden. Dies sei laut Bluehole realistischer und die AFKler wären so schneller aus dem Match.
    (Wer zu spät zieht bekommt Fall-schaden)
    - beim Absprung hat jeder Spieler nun die Desert Eagle als Waffe zur Verfügung und kann sie auch in der Luft abfeuern. Diese hat ein 7-Schuss Magazin und verursacht 110% schaden bei ungepanzerten Spielern (Bodytreffer).
    Dies soll laut Brendan Greene dazu führen, dass es zu mehr Action am Start kommt.
    - Der Kampf gegen Cheater geht weiter zukünftig sollen sich die Spieler selbst drum kümmern. Mittels votekick/voteban sollen zukünftig Cheater vom Server geschmissen werden.



    Neue Ausrüstung bzw Änderungen.


    - Nebel/Regen-karte wieder da
    - neu Nachtkarten für Erangel & Miramar sind nun verfügbar
    - Desert Eagle (Pistole) 7 Schuss Kaliber .50
    - M16A4 8x Scope wieder montierbar
    - Nachtsichtgerät (nur Airdrop)
    - Groza (normal auf der Karte nicht mehr im Airdrop)
    - Kar98k minimierter Bulletdrop
    - Das 50x Scope wurde eingeführt dies lässt sich bis auf 15x zurückschrauben.
    - Mini 14 erhöhter Rückstoß um 15%
    - Sks Dauerfeuer modus
    - M416 reduktion des Rückstoßes um 5% erhöhter schaden um 10%
    - P1911 Colt wurde entfernt.
    - P92 startet gleich mit schalldämpfer.
    - VSS minimierter Bulletdrop.
    - neue Rüstungs Stufe 4 (Plattenrüstung nur Airdrop)
    - neu C4. Dies kann ab sofort in der freien Welt gefunden werden und an Türen als Sprengfalle
    platziert werden. Dies soll neue taktische möglich zur Sicherung von Häusern darstellen. und den Fokus mehr auf das vaulting system legen.


    Neues Fahrzeug
    - Das Hovercraft kommt in PuBG und wird somit das erste Amphibienfahrzeug.



    Neuer Modi: Gunship Empire (Erangel). Das Airdrop-Flugzeug wird zum Gunship (Ac130) umgebaut der Modi lautet eigentlich 8 gegen 92 Spieler. Von den 8 Spielern wird ein Spieler ausgesucht der im Gunship platzt nimmt.
    Die restlichen Sieben landen per Boot am Strand ihrer Wahl. (Sie können die Route mittels vote bestimmen). Die 92 anderen werden per Flugzeug abgeworfen (Sowie immer). Die Aufgabe des Gunship ist es jetzt das gewisse Ziele bombardiert werden müssen.
    Diese unterscheiden sich (min 4) beispiel. Cafe (Primorsk), Cafe (Mylta), Polizei Station (Yasnaya Polyana) & Hospital (Georgopol). Andere Ziele könnten zum Beispiel sein: Military Base, Prison, Shooting Range oder School.


    Aufgabe der Verteidiger diese müssen Stinger Stellungen halten (5 Leute müssen in der nähe stehen) um eine Rakete auf das Gunship zu schießen. Das Gunship hat Flairs zur Abwehr sollten diese aufgebraucht sein wird es abgeschossen.
    Die Angreifer am Boden müssen dieses verhindern in dem sie die Verteidiger an den Stellungen stören und auseinander treiben. Was knackige Gefechte verspricht.
    Das Gunship ist aber auch nicht unbewaffnet um seine Boden Einheiten zu Unterstützen. Es besitzt eine 105mm Haupthaubitze, 40mm-Bofors-Geschütz & eine 40mm Gatling und Infarot/Wärmesicht.



    Zusätzlich kann es 2 Airdrops schmeißen. Die den Angreifern helfen können. Der Schütze kann in den Cooldown Zeiten, diese nach Wunsch anpassen. Alle 5 Min kann er losfliegen.
    Dabei wird seine Flugroute, aber angezeigt und er muss 2 Runden über seine Ziele kreisen.


    Bug Fixes
    - ALLE Bugs wurden erfolgreich entfernt.
    - Server laufen stabil.


    Leak auf Twitter
    Es ist ein Bild aufgetaucht was die nächste Karte nach der 4x4 Karte seinen wird. Diese befindet sich noch in der Betaphase und kann
    sich noch etwas ändern.


    Weiter ist nichts bekannt wir werden es in den nächsten Stunden herausfinden.
    Ich freu mich drauf.


    Und immer schön fruchtig bleiben.


    Gruß
    Multi

    kommt auf den Vertrag an:

    Netflix-Abo Basis Standard Premium
    Gleichzeitige Geräte 1 2 4
    Qualität SD HD HD/4K-UHD
    Kosten 7,99 Euro/Monat 10,99 Euro/Monat 13,99 Euro/Monat




    Amazon Prime (Video): Wieviele Geräte kann man gleichzeitig nutzen?


    • Mit Amazon Prime dürft ihr auf maximal 2 Geräten gleichzeitig Videos streamen.
    • ABER: Dabei darf auf beiden Geräten nicht gleichzeitig das gleiche Video laufen.
    • Auf dem zweiten Gerät (Smartphone, Tablet) muss also ein anderes Video abgespielt werden.

    Beiden ist es egal wo das zweite/dritte etc. Gerät steht so teile ich mein Netflix Abo zur Zeit mit meinen Eltern und meinem Bruder. Was halt dann nur 5 € im Monat macht für jeden. Also immer noch günstiger als Basis.

    Ich persönlich habe beide am Laufen.


    Wenn es nur rein um Streaming geht ist Netflix die beste Wahl. Riesiges Angebot durch alle Bereich und Geschmäcker durch. Hervorragende Eigen Produktionen und eine massive stetige Erweiterung.


    Amazon ist hier deutlich kleiner. Interessant nur durch die anderen Vorteile von Prime wie zusätzliche Cloud, mit Prime-Music einen Musik streamer (nur 1 Mio. Songs ohne unlimited was extra kostet.) Glänzt zus. mit Versand vorteilen und so Geschichten wie Twitch auf.


    Sky (ticket) ist das schlechteste Angebot bisher und ist eigentlich nur max 1-2 Monate zu empfehlen um Serien hinterher zuschauen wie walking Dead, House of Cards, Westworld etc.. Die Film sparte ist ein Witz und kann man sie getrost schenken.


    Maxdome etc. habe ich noch nicht getestet.


    Interessant könnte das ganze wieder werden wenn Disney seinen Streaming dienst startet. Grade jetzt mit FOX fallen dort bestimmt interessante Sachen rein. Die bisher keiner hat.

    Ein toller Titel. Nachdem ich nun eure Aufmerksamkeit habe möchte ich diese auf dem morgigen Donnerstag legen.



    Vom 15.02 - 20.02.18 könnt ihr mal gucken was dran ist am R6 fieber. Während des Aktionszeitraum sind alle Operator freigeschaltet, also perfekt selbst für Veterane um neue Operatoren auszuprobieren. :freunde::panik:


    Am Wochenende werden übrigens auch die neuen Operator aus dem nächsten DLC (Chimera) und der neue Outbreak event vorgestellt.






    Ab Freitag (20 Uhr) kommt es in Overwatch, ebenfalls zu einem freien Wochenende.
    Dies gilt für alle Plattformen (vom 16.02-19.02).
    Also wem R6 zu langsam ist, kann hier noch etwas "ballern"
    oder ihr probiert den Capture the Flag-Modus aus.




    Also schmeißt eure Vitamine ein und habt Spaß. :kaffee:


    Gruß
    Multi

    Klassiker darum soll es schon wieder gehen. Heute das brillante Batman Arkham Asylum von 2010. Preis bei Steam 4,99 statt 19,99 (75%).


    Wobei ich da schummele. Hab es mir damals im Laden für 10,-€ gekauft. Egal ich hatte trotzdem sehr viel Spaß.
    Der Joker ist wieder mal wunderbar verrückt und der Kampf gegen Killer Croc gehört zu den Highlights des Spiel. Ja das Kampfsystem damals als "free flow" bezeichnet und ich muss sagen jup simpel, aber genial. Viele gute Erinnerungen, also guckt es euch an. Der Endboss fight war leider nur sehr schwach was etwas das Gesamtbild trübt.


    Test


    Cheer

    Wir fangen heute mal mit einer puren Gewaltorgie an :kopfschuss::chainsaw2::scream:


    Gespielt habe ich es noch nicht, aber so eben gekauft


    Hotline Miami kostet aktuell 2,12 € statt 8,49 (75%) und dafür kann man es mal Riskieren.
    Vorsicht das Spiel ist kurz, aber intensive nur 2-4 Stunden Spielzeit.


    Nach kleinen technischen Problemen hab ich es geschafft :thumbs up: .


    Für alle die vergessen haben sich selbst zu beschenken oder noch nicht genug haben.
    Es ist Steam Winter Sale vom 21.12.->04.01. gibt es wieder Rabatte, Rabatte, Rabatte.


    Passend zum Thema wird es jeden Tag ein neues Spiel geben aus der Rubrik Multi zockt :soldat:
    Berücksichtigen werde ich nur Spiel ab einer Reduzierung von 75%. (Damit es nicht so leicht wird)
    Mal sehen, wann der Spamfilter auslöst.


    Mögen die Vitamine mit euch sein. :darthvader:

    Einmal werden wir noch wach. PUBG verlässt mit dem erreichen des 1.0 update den Early access.

    21.12.17 um 08:00 Uhr soll es soweit sein. Um 03:00 Uhr werden die Server gewartet und die Ranglisten noch mal zurückgesetzt.
    Also nicht vergessen morgen Steam zu starten um zu updaten.


    Was ist den alles nun drin in 1.0?


    Also zum einen natürlich das Kletter-System und die neue Map "Miramar". Diese wird nicht frei wählbar sein. Da man lange Warteschlangen auf Erangel vermeiden möchte.


    Test update 3


    Patch notes auf Englisch


    Bluehole via Twitter verlauten lassen, dass die Server Stabilität oberste Priorität.


    Und immer schön eure Vitamine nehmen :hurra2: .

    Das Jäger Event ist cool geworden. Wobei ich sagen muss das mir Winston aka der Yeti zu stark wirkt. Nach 15-20 Runden kam es bei mir bisher nur 1x zu einem Sieg von Team Mei.

    Gefühlt ja, obwohl die Echtzeit Strategie spiele wohl noch am besten altern. Interessanter wird es nächste Woche mit Black Flag was ich als besten Titel der Assassin´s Creed reihe bezeichnen würde und ein definitives "must play" ding.

    Nico schäm dich! :lol:


    Sagt euch es gibt the Divison zum Gratis spielen. Vergisst, aber zu erwähnen, dass es zur Zeit World in Conflict in der Complete Edition für Lau gibt.



    Einfach euren Uplay Luncher starten. Auf die Aktionsseite gehen und ihr habt es. Möglich bis zum 11.12.2017 um 11:00 Uhr



    World in conflict ist ein Strategie Spiel in Richtung Sudden Strike aus dem Jahre 2007. Die complete Edition enthält zum einem das Hauptspiel + dem Addon soviet assault.


    Einschränkung Nummer 1 nur in Englisch.
    Einschränkung Nummer 2 nicht auf offiziellen Multiplayer Servern spielbar. Warum, wieso, weshalb kein Plan.




    Das war noch nicht alles, den nächste Woche (12.12-18.12) erwartet uns bei Uplay noch ein wahrer Leckerbissen.
    In Form von Assassin´s Creed Black Flag. Dafür wird noch eine separate News folgen, wenn es soweit ist.

    Update zu gestern.


    & da ist er wieder. Ein paar Nachträge zu gestern.


    Der Testserver ist online (bis 07.12. 11:00 Uhr), aber leider ohne Wüsten Map. Drauf sind alle bisherigen Einstellung plus ein paar Performance und Grafik Verbesserungen.



    Des weiteren Überschlagen sich etwas die News zum Thema Release der neuen Karte. Die Karte und Gameplay soll im Rahmen der Game Awards 2017
    präsentiert werden. Diese finden am 08.12.2017 ab 02:30 Uhr statt und wird auf Twitch übertragen.


    Zusätzlich soll die Wüsten Map gleich zum Release von Battlegrounds zu Verfügung stehen. Näheres dazu und eventuell einen Release Termin zu 1.0 erfahren wir hoffentlich endlich dort.


    Na dann warten wir mal ab. :box: Btw warum gibt es keinen "camper smiley"? :lol: