screens & trailer

  • Joar, also langsam aber sicher wird es bei mir auch was. Mein zweiter Teamwipe und dann auch noch beide Bountys raus gebracht. Allerdings hatte ich glaube Glück da ich anscheinend nur mit 2 andren Teams auf'm Server war. Dem Vierten wurde vom Butcher die Lichter ausgeknipst.


    Sei immer du selbst! Es sei denn du kannst ein Einhorn sein,dann sei ein Einhorn!

  • Bounty ist dann schon deutlich anderes als QP wie ich am Wochenende feststellen musste. 5 Hunter im Bounty versenkt und dann keine Lust mehr gehabt. Was ich bis dato nicht wusste, Bounty Solo heisst nicht, das es keine Teams gibt. Im Gegenteil es sind nur Teams und man selbst ist alleine. *hmpf


    Besonders fies an der Samstags-Session: Ich schleiche an einem Immolator vorbei, der wird von weiter hinten angeschossen und das Vieh geht direkt auf mich los, dabei hat er noch jede Menge Grunts geweckt, die dann auch gleich angelaufen kamen. Und das ist mir nicht nur einmal passiert. Der Immolator ist sowieso eine Marke für sich, man darf den wirklich nur hauen und sonst nichts. Aber denk mal dran wenn es gerade um Dich herum so rund geht.

  • Dass du als Solospieler im Bounty nur gegen Teams spielst stimmt nicht ganz. Es kann auch sein dass ein andrer Hunter auch alleine unterwegs ist. Allerdings ist die Chance eher klein dass mehr Solo als Teams unterwegs sind. Ich hatte wie schon gesagt Glück dass wir nur zu fünft auf der Karte waren. Sonst hätte ich es wohl auch nicht mit beiden Bountys nach Hause geschafft.

    Der Immolator ist gewöhnungsbedürftig mMn. In Runde eins hat mich das Vieh auch dahin gerafft, mit Unterstützung einiger Grunts und einer Hive die er aufgeschreckt hatte. In Runde 2 konnte ich dann einen aus der Entfernung erschiessen nachdem ich mir mal angeschaut hatte was der so treibt wenn man ihn das erste mal getroffen hat.

    Sei immer du selbst! Es sei denn du kannst ein Einhorn sein,dann sei ein Einhorn!

  • Blödes Pech dann....


    Aus der Distanz bekommt man den Immolator recht gut zur Strecke, 3 Headshots genügen, aber wehe man ist auf einer Ebene mit dem, der weckt wirklich alles in seiner Umgebung auf und die gehen dann alle gemeinsam auf Dich los. So schnell kann man nicht rennen, alles zieht sich zu quasi wie ein Netz. Das Ding alleine hat mich 3 Hunter gekostet. Ich hatte zwar ein Gewehr, den ersten Schubser habe ich mit dem Gewehrkolben noch gemacht, beim 2. Versuch dann hab ich den plötzlich mit dem Bajonett angestochen und ich weiß immer noch nicht wieso.


    In QP finde ich den gar völlig überflüssig, weil mit Fäusten bekommt man den nicht klein.

  • Und die nächsten Beiden!:chainsaw2: Leider kam ich diese Runde nich lebend raus....Und nachdem ich in der nächsten nach gerade mal 2 Minuten auf sehr sehr, sehr kuriose Weise von Russen erschossen wurde, is mal Feierabend! Nich das ich den Russen hier was unterstellen möchte......!:ugly: Ich sag nur im Laufen, mit nem Revolver aus circa 50m mit einem Schuss....da wünscht man sich ne Killcam oder dergleichen. Leider ist zuschauen im Bounty nicht möglich....


    Sei immer du selbst! Es sei denn du kannst ein Einhorn sein,dann sei ein Einhorn!