• Ich versuche immer noch so gut es geht in der Umgebung meine Sachen einzukaufen. Online bestelle ich nur wenn es gar nicht mehr geht.

    Jetzt wird es allerdings in Sachen PC hier bei mir schwierig. Im Herbst letzten Jahres hat unser Einziger noch verbliebener wirklich Großer Händler für PC-IT Artikel seinen Laden dicht gemacht.

    Jetzt bleibt nur noch Saturn/Media Markt. Die sind zwar teils Okey, aber gerade bei kleinen Zubehörsachen Extrem teuer.

    Ich habe es aufgegeben, ich habe auch kaum Läden in der Umgebung hier. Meinen New 3DS XL habe ich damals noch bei Media Markt gekauft.


    Das schlimmste sind aber wirklich Kabel und solches Zubehör. Die wollen da 20 Euro für ein Teil, das ich bei Amazon für 1,50 Euro kriege. Sorry, da kann ich dann nur mit dem Kopf schütteln. Und das war auch schon ab Anfang 2000er so. Bin damals gelegentlich nur verwundert blinzelnd wieder aus dem MM raus und dann doch im Netz bestellt. CDs, DVD, BR und teils Spiele habe ich aber noch sehr lange gerne immer im Laden gekauft.

  • Das schlimmste sind aber wirklich Kabel und solches Zubehör. Die wollen da 20 Euro für ein Teil, das ich bei Amazon für 1,50 Euro kriege. Sorry, da kann ich dann nur mit dem Kopf schütteln.

    Genau das meine ich.

    Als ich mir letztes Jahr meine Xbox X/S gekauft hatte wollte ich die unbedingt per Lan an meinen Router anschließen.

    Bei Media Markt/Saturn selbst nur 1,5 Meter locker ab 15€, bei meinem Händler der jetzt nicht mehr da ist habe ich 2 Meter ich glaube für weit unter 5€ bekommen.

    Vorletztes Jahr brauchte ich für meinen damals Neuen Monitor ein Disport Kabel weil es nicht dabei war (war nur HDMI dabei). Bei den Zwei Großen hätte ich da locker ab 30-40€ hingelegt. Bei meinem Händler habe ich unter 10€ bezahlt.

    Das ist Wucher was die da machen.

    Mir ist eh nicht mehr zu helfen -- :sani: --


    battle.net - Farrinah#2820