Overwatch FAN Skins von wildcard24 - hardcoregamer.eu

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von P4InKiLLeR,

Der Künstler wildcard24 (Link zum DeviantArt-Account) hat inzwischen drei verschiedene Sets an
Charakteren und Skins für Overwatch erstellt. Nach seinen Vorstellungen könnten die
Helden von Overwatch bald in Gewänder aus Diablo, World of Warcraft und StarCraft schlüpfen.

Im Team „Warcraft“ sind neben Goblin Ingenieur Junkrat auch die Die Pandaren-Frostmeigierin
und der beeindruckende Feuerfürst Ragnaros, der sicher mit einem lauten „ZU FRÜH!“ über das Schlachtfeld stürmen würde.




In der Diablo-Version sticht vor allem Roadhog als Butcher und Mercy als Engel Auriel hervor,
aber auch Reaper schafft es als Malthael noch ein bisschen mehr Edgelord zu sein, also er ohnehin schon ist.



Fans von StarCraft bekommen D.Va mit dem Aussehen eines mächtigen Thors und Soldier: 76
in der typischen Kluft eines Spacemarines.

Dass Widowmaker perfekt als Ghost durchgehen würde, sollte auf der Hand liegen.



Denkbar wäre so ein Crossover an Skins aus mehreren Gründen. Zum einen gibt es so einen „Mischmasch“ bereits
in Heroes of the Storm, wo Charakteren gerne mal ein völlig fremdes Design verpasst wird (etwa X als Y oder A als B).

Der zweite Grund ist , dass „Blizzard“ in der Welt von Overwatch auch tatsächlich existiert und es
demnach durchaus sein könnte, dass noch Leute mit Erinnerungen an ikonische Figuren des Warcraft-Universums bestehen.



Der heimliche Gewinner ist übrigens Genji – als Leeroy Jenkins. Denn wer sonst würde „einfach reinrennen“?

Darüber hinaus hat man bereits auf der BlizzCon nach der Frage eines Fans dieses Skins in Erwägung gezogen.
Es scheint also nur eine Frage der Zeit zu sein, bis man sich tatsächlich in solche Outfits zwängen kann.

Wäre doch amüsant, wenn es bald ein Ingame-Event für die BlizzCon 2017 geben würde …
Bilder
  • overwatch_blizzard_mashup_skins_2_by_wildcard24-daw6p20.jpg

    177,55 kB, 1.310×610, 2.084 mal angesehen